MMM Corones

Das MMM Corones am Kronplatz wurde im Sommer 2015 eröffnet und ist das 6. und letzte Messner Mountain Museum.

„Das MMM Corones auf dem Kronplatz – mit seinem einmaligen Blick in die Dolomiten – zwischen Olang, Bruneck und dem Gadertal ist Abschluss meines Bergmuseums-Projekts. In dem letzten der sechs Museen soll es um die großen Wände, um die Königsdisziplin des Alpinismus gehen“, sagte Reinhold Messer bei der Eröffnung des Museums im Sommer 2015.

Das MMM Corones, auf 2.275 m üdM, ist Südtirols höchstes Museum. Der Fels und das Leben der Bergsteiger sind die zentralen Themen des Messner Mountain Museums. Anhand von einzigartigen Sammlungen, Bildern und verschiedenen Gegenständen, die Reinhold Messner in seinem Leben gesammelt hat, werden diese Themen eindrucksvoll veranschaulicht.

Die architektonische Umsetzung der Ideen wurde vom weltbekannten Architekturbüro Zaha Hadid durchgeführt. Zaha Hadid zählt zu den besten und innovativsten Architektinnen der Gegenwart.

Öffnungszeiten:
Das MMM Corones ist vom 1. Sonntag im Juni bis zum 2. Sonntag im Oktober und von
Ende November bis Mitte April (entsprechend den Öffnungszeiten der Seilbahnen) von 10 bis 16 Uhr geöffnet. Kein Ruhetag.

Eintritt:
Erwachsene: 8,- Euro
Kinder bis 6 Jahre frei, 6-14 Jahre: 4,- Euro

Kontakt:
MMM Corones
Kronplatz
39030 Enneberg
Tel. +39 0474 501350
Email: corones@messner-mountain-museum.it

Empfohlene Unterkünfte

  1. Hotel Stoll
    Hotel

    Hotel Stoll

  2. Hotel Post - Tolderhof
    Hotel

    Hotel Post - Tolderhof

  3. Hotel Reichegger
    Hotel

    Hotel Reichegger

  4. Hotel Petrus
    Hotel

    Hotel Petrus

Tipps und weitere Infos