Pustertal Innichen
Pustertal Innichen

Innichen

Die Marktgemeinde Innichen liegt im Naturpark Drei Zinnen am Fuße des Haunold.

Innichen im Hochpustertal erstreckt sich von 1.113 bis auf 3.145 m Meereshöhe und hat etwa 3.100 Einwohner. Schon um 400 vor Christus bestand hier eine keltische Siedlung. Sehenswert ist in Innichen die Pfarrkirche zum Hl. Michael. Diese romanische Kirche stammt aus dem 12. Jahrhundert und wurde nach 1735 barockisiert. Ebenfalls nennenswert ist das Museum des Stiftes Innichen, das auch das Archiv und die Bibliothek beherbergt.

Den Dolomiten gewidmet ist hingegen das Museum Dolomythos, wo man eine Reise durch den Werdegang dieser beeindruckenden Berge unternehmen kann. Die Dolomiten sind auch Haupt-Element der Freizeitgestaltung - zahlreich sind die Tourenziele, die sich hier Gipfelstürmer aussuchen können. Überragt wird Innichen von der markanten Haunoldgruppe.

An Schnee mangelt es hier im Winter kaum: Skigefahren werden kann in der Skiregion Drei Zinnen in den Sextner Dolomiten, die mit mehr 93 km Pisten aufwartet. Weiters werden hier 70 km an Wanderwegen geboten. Auch Langläufer kommen natürlich nicht zu kurz, auf sie warten 200 Loipenkilometer. Hüttenzauber folgt auf einen Skitag dann natürlich am Abend.

Auch veranstaltungsmäßig hat die Gemeinde einiges zu bieten - von Balloonglühen und Internationalem Schneeskulpturen-Festival im Winter bis hin zum Marktlfest ist wohl für jeden das richtige dabei. Ob Erlebnisurlaub oder Kuraufentalt - Innichen lässt keine Wünsche offen.

Änderung/Korrektur vorschlagen

Unsere Redaktion ist bemüht, aktuelle und korrekte Informationen zu veröffentlichen. Trotzdem können Fehler passieren oder Informationen unvollständig sein. Falls Sie Vorschläge zur Verbesserung dieses Artikels haben, bedanken wir uns dafür, dass Sie uns diese übermitteln!

Schließen
  1. Innichen Dorf
    Pustertal Innichen San Candido

    Innichen Dorf

    Flanieren in der Fußgängerzone, Skifahren am Haunold oder ein Besuch im Dolomythos…
  2. Vierschach
    Pustertal Vierschach Versciaco

    Vierschach

    Vierschach liegt am Fuße des Helm und bietet zahlreiche Wandermöglichkeiten.
  3. Winnebach
    Pustertal Winnebach Prato Drava

    Winnebach

    Winnebach liegt an der Drau bei der italienisch-österreichischen Grenze und eignet…

Empfohlene Unterkünfte: Innichen

Tipps und weitere Infos