Naturpark
Naturpark

Natur & Landschaft

Das Pustertal zeichnet sich durch seine eindrucksvolle und intakte Natur aus und zieht seine Besucher schon allein durch das Erscheinungsbild in seinen Bann.

Im Pustertal war Mutter Natur besonders großzügig - das Tal hat seinem Besucher so einiges zu bieten und beeindruckt durch verschiedenste natürliche Erscheinungen. Im Norden ragen die Ausläufer des Alpenhauptkammes in die Höhe, im Süden breiten sich die Dolomiten aus. Geschützte Gebiete wie die Naturparkts Rieserferner-Ahrn, Sextner Dolomiten, Fanes-Sennes-Prags und Nationalpark Hohe Tauern bieten Natur in ihrer ursprünglichen Form - dazwischen liegen Perlen wie der Pragser Wildsee oder der Antholzer See, hier ist Erholung vorprogrammiert.

Begleiten Sie uns auf einem virtuellen Streifzug durch die Naturlandschaft des Pustertales!

Änderung/Korrektur vorschlagen

Unsere Redaktion ist bemüht, aktuelle und korrekte Informationen zu veröffentlichen. Trotzdem können Fehler passieren oder Informationen unvollständig sein. Falls Sie Vorschläge zur Verbesserung dieses Artikels haben, bedanken wir uns dafür, dass Sie uns diese übermitteln!

Schließen
  1. Gebirge
    RS Dolomiten

    Gebirge

    Dolomiten, Rieserfernergruppe oder Hohe Tauern - die Berge des Pustertales sind der…
  2. Naturparks
    Naturparks

    Naturparks

    Eine einzigartige Flora und Fauna kennzeichnet die vier Naturparks, die sich über…
  3. Naturschauspiele
    Naturschauspiele

    Naturschauspiele

    Ob Erdpyramiden oder Wasserfälle, die Wunder der Natur sind auch im Pustertal…
  4. Seen
    RS pragser wildsee

    Seen

    Die beeindruckende Bergwelt des Pustertales spiegelt sich in den smaragdgrünen bis…

Empfohlene Unterkünfte

Tipps und weitere Infos