RS blick auf schloss rodenegg
RS blick auf schloss rodenegg

Schloss Rodenegg

Hoch über der Rienzschlucht erhebt sich das mächtige Schloss Rodenegg, oder Rodeneck, mit seinen bekannten Iwein-Fresken.

Eine der größten und stärksten Wehrburgen des Landes erwartet dich bei einem Besuch in Rodeneck. Nicht nur die erhabene und einmalige Lage von Schloss Rodenegg werden dich in Staunen versetzen, sondern auch die zahlreichen Räume und Keller innerhalb der Mauern. Hoch über der Rienzschlucht ist das Schloss im 12. Jahrhundert von Friedrich von Rodank erbaut worden und blieb bis ca. 1300 in seinem Besitz.

Im 16. Jahrhundert wurde das Schloss von der Familie des bekannten Minnesängers Oswald von Wolkenstein renoviert und erweitert. Noch heute ist das Anwesen Besitz seiner Nachkommen. Im Inneren dieser geschichtsträchtigen Mauern befindet sich heute ein Museum, ein Teil des Schlosses ist sogar bewohnt. Zahlreiche Möbel im Inneren der Ausstellungsräume entstammen der Spätrenaissance.

Die größte Aufmerksamkeit gilt jedoch den berühmten Iwein-Fresken, die erst 1972 wiederentdeckt wurden. Diese Wandbilder im Palais sind die frühesten profanen Wandmalereien im deutschsprachigen Raum, entstanden zwischen 1200 und 1220. Der Freskenzyklus erzählt die Sage des Iwein, einer der 12 Ritter der Tafelrunde am Hofe von König Artus. Der Freskenzyklus besteht aus elf Malereien.

Kontaktinfos

Öffnungszeiten

  • Do 21 Okt geschlossen
  • Fr 22 Okt geschlossen
  • Sa 23 Okt geschlossen
  • So 24 Okt geschlossen
  • Mo 25 Okt geschlossen
  • Di 26 Okt geschlossen
  • Mi 27 Okt geschlossen

Trotz sorgfältiger Kontrolle können wir keine Gewähr für die Korrektheit der bereitgestellten Daten übernehmen.

Alle Öffnungszeiten
Trotz sorgfältiger Kontrolle können wir keine Gewähr für die Korrektheit der bereitgestellten Daten übernehmen.

Juni 2021 (06.06.2021 - 30.06.2021)

  • Mo 11:30 - 12:30 14:30 - 15:30
  • Di 11:30 - 12:30 14:30 - 15:30
  • Mi 11:30 - 12:30 14:30 - 15:30
  • Do 11:30 - 12:30 14:30 - 15:30
  • Fr 11:30 - 12:30 14:30 - 15:30
  • Sa geschlossen
  • So 11:30 - 12:30 14:30 - 15:30

Juli - August 2021 (01.07.2021 - 31.08.2021)

  • Mo 11:30 - 12:30 14:30 - 15:30 16:00 - 17:00
  • Di 11:30 - 12:30 14:30 - 15:30 16:00 - 17:00
  • Mi 11:30 - 12:30 14:30 - 15:30 16:00 - 17:00
  • Do 11:30 - 12:30 14:30 - 15:30 16:00 - 17:00
  • Fr 11:30 - 12:30 14:30 - 15:30 16:00 - 17:00
  • Sa geschlossen
  • So 11:30 - 12:30 14:30 - 15:30 16:00 - 17:00

September 2021 (01.09.2021 - 03.10.2021)

  • Mo 11:30 - 12:30 14:30 - 15:30
  • Di 11:30 - 12:30 14:30 - 15:30
  • Mi 11:30 - 12:30 14:30 - 15:30
  • Do 11:30 - 12:30 14:30 - 15:30
  • Fr 11:30 - 12:30 14:30 - 15:30
  • Sa geschlossen
  • So 11:30 - 12:30 14:30 - 15:30

Eintritt

Führungen finden um 11:30 Uhr und 14:30 Uhr statt.
In den Monaten Juli und August zusätzliche Führung um 16:00 Uhr.

8,00 € Erwachsene
6,00 € Gruppen (ab 15 Personen)
4,00 € Jugendliche (10-18 Jahre)
3,00 € Kinder (6-10 Jahre)

kostenlos mit der Almencard PLUS
freier Eintritt unter 6 Jahren

Mehr Infos

Digitaler Führer verfügbar (App), es werden 2021 keine persönlichen Führungen angeboten.

Änderung/Korrektur vorschlagen

Unsere Redaktion ist bemüht, aktuelle und korrekte Informationen zu veröffentlichen. Trotzdem können Fehler passieren oder Informationen unvollständig sein. Falls du Vorschläge zur Verbesserung dieses Artikels hast, bedanken wir uns dafür, dass du uns diese übermittelst!

Schließen

Empfohlene Unterkünfte

  1. Falkensteinerhotel & Spa Falkensteinerhof
    Falkensteinerhotel & Spa Falkensteinerhof
    Hotel

    Falkensteinerhotel & Spa Falkensteinerhof

Tipps und weitere Infos