Val Fiscalina fischleintal winter inverno langlaufen loipen sci da fondo pista dolomiti di sesto
Val Fiscalina fischleintal winter inverno langlaufen loipen sci da fondo pista dolomiti di sesto

Winterwanderung im Fischleintal

Diese kurze und einfache Wanderung führt uns in eines der berühmtesten und faszinierendsten Täler der Dolomiten.

Das herrliche Fischleintal ist Ausgangspunkt für unzählige Wanderungen im Naturpark Drei Zinnen und bildet den Rahmen für unseren heutigen Ausflug. In der Fraktion Moos bei Sexten verlassen wir die SS52 und folgen der Talstraße bis zum kostenpflichtigen Parkplatz bei der Fischleinbodenhütte, wo wir den Weg Nr. 102 einschlagen. Der Weg führt eben durch den Wald neben der Langlaufloipe. Nach nur wenigen Kilometern erreichen wir die Talschlusshütte am Fuße des majestätischen Einserkofels. Diese entspannende Panoramawanderung im Herzen der wunderschönen Sextner Dolomiten ist auch für nicht geübte Wanderer machbar und gehört zu einem Urlaub in der Region Drei Zinnen einfach dazu.

Autor: Giacomo Roccabruna

Falls Sie diese Winterwanderung machen möchten, informieren Sie sich bitte vor Ort über die aktuellen Bedingungen!

Ausgangspunkt: Parkplatz bei der Fischleinbodenhütte
Wegweiser: Nr. 102
Weglänge: 4 km (insgesamt)
Gehzeit: 2 Stunden
Höhenunterschied: 100 m
Höhenlage: zwischen 1.454 und 1.548 m ü.d.M.
Erlebt: Februar 2019

Änderung/Korrektur vorschlagen

Unsere Redaktion ist bemüht, aktuelle und korrekte Informationen zu veröffentlichen. Trotzdem können Fehler passieren oder Informationen unvollständig sein. Falls Sie Vorschläge zur Verbesserung dieses Artikels haben, bedanken wir uns dafür, dass Sie uns diese übermitteln!

Schließen

Empfohlene Unterkünfte

  1. Residence Bad Moos
    Residence Bad Moos
    Ferienwohnungen

    Residence Bad Moos

Tipps und weitere Infos