RS winter grosser moeseler lappach zillertaler alpen
RS winter grosser moeseler lappach zillertaler alpen

Zillertaler Alpen

Die Zillertaler Alpen teilen sich zum größten Teil auf Nord- und Südtirol auf, ein kleiner Teil gehört zu Salzburg.

Die Zillertaler Alpen mit ihrem bekannten Naturpark Zillertaler Alpen in Nordtirol setzen sich aus den Berggruppen Tuxer Kamm, Zillertaler Hauptkamm, Reichenspitzgruppe und östliche Zillerkämme, Pfunderer Berge und Ahrntaler Berge zusammen. Der Großteil der Zillertaler Alpen ist in Nordtirol zu finden, zudem reichen sie bis nach Südtirol und in das österreichische Bundesland Salzburg hinein.

Die beeindruckenden Gipfel, teils vergletschert, erreichen Höhen bis 3.500 m. Der höchste davon ist der Hochfeiler (ital. Gran Pilastro) genau zwischen Südtirol und Nordtirol. Bekannte Berge wie der Große Möseler, die Hochfernerspitze, der Große Löffler und die Wilde Kreuzspitze gehören auch zu dieser Gebirgsgruppe der Zentralen Ostalpen. Den westlichsten Punkt der Zillertaler Alpen bildet der Brennerpass, den östlichsten Punkt die Birnlücke im hintersten Ahrntal, die Grenze im Süden bildet das Pustertal.

Die Zillertaler Alpen sind bei Wanderern und Bergsteigern sehr beliebt. Neben den Gipfeln, die es zu erklimmen gilt, ziehen sich auch mehrere Fernwanderwege wie die Via Alpina, der Traumpfad München-Venedig oder der Pfunderer Höhenweg durch die Gebirgsgruppe. Rast bieten die zahlreichen Schutzhütten wie die Edelrauthütte, Hochfeilerhütte, Nevesjochhütte, Olpererhütte oder Berliner Hütte.

Höchster Gipfel: Hochfeiler (3.510 m ü.d.M.)
Ausdehnung: Südtirol, Nordtirol, Salzburg

Änderung/Korrektur vorschlagen

Unsere Redaktion ist bemüht, aktuelle und korrekte Informationen zu veröffentlichen. Trotzdem können Fehler passieren oder Informationen unvollständig sein. Falls Sie Vorschläge zur Verbesserung dieses Artikels haben, bedanken wir uns dafür, dass Sie uns diese übermitteln!

Schließen
  1. Hochfeiler
    RS Hochfeiler Zillertaler Alpen

    Hochfeiler

    Der mit 3.509 m höchste Berg der Zillertaler Alpen nennt sich Hochfeiler.
  2. Großer Möseler
    RS winter grosser moeseler lappach zillertaler alpen

    Großer Möseler

    Der massige Große Möseler, oder Mösele, ist der beherrschende Berg im Hauptkamm der…
  3. Großer Löffler
    RS zillertaler alpen mit grosser loeffler

    Großer Löffler

    Der Große Löffler mit seinen Nebenspitzen Kleiner Löffler und Tribbachspitze ist…
  4. Schwarzenstein
    RS bergsee unter speikboden dahinter schwarzenstein

    Schwarzenstein

    Der Südgrat des 3.369 m hohen Schwarzenstein in den Zillertaler Alpen läuft in das…

Empfohlene Unterkünfte

Tipps und weitere Infos