Klimastollen
Klimastollen

Klimastollen Prettau

In einem stillgelegten Stollen des Prettauer Bergwerks entstand eine einzigartige Einrichtung für Personen mit Atemwegsbeschwerden.

“Speläotherapie” nennt sich das Zauberwort - anders ausgedrückt Höhlentherapie. In einem stillgelegten Stollen des Prettauer Bergwerks, 1.100 m tief im Inneren des Berges, herrscht ein ganz besonderes Mikroklima, das sich wohltuend auf Personen mit Atemwegsbeschwerden auswirkt. Ein Ort der Ruhe, Entspannung und Erholung erwartet Sie hier, tief unter der Erde.

“Ich atme”, so nennt sich der Klimastollen in Prettau. Nicht nur Allergiker und Asthmatiker sollten die Gelegenheit nutzen, sich in diesem wohltuenden Klima aufzuhalten, sondern auch Personen mit leichten Atemwegsbeschwerden jeglicher Art, wie z.B. Heuschnupfen. Bei wiederholten Aufenthalten ist eine nachhaltige Linderung der Symptome zu erwarten. Der Klimastollen befindet sich beim Schaubergwerk Prettau, eines der Südtiroler Bergwerksmuseen. Empfehlenswert ist auch eine Einkehr in der Ignazstube.

Öffnungszeiten: 16. April - 30. Juni und 10. September - 3. November
Dienstag bis Sonntag von 9.00 bis 16.30 Uhr (letzte Einfahrt 15.00 Uhr)
1. Juli - 9. September
Dienstag bis Sonntag von 9.00 bis 17.30 Uhr (letzte Einfahrt 16.00 Uhr)
Montags geschlossen (außer an Feiertagen).
Im August täglich geöffnet

Weitere Informationen:
Tel. +39 0474 654523, info@ich-atme.com

Änderung/Korrektur vorschlagen

Unsere Redaktion ist bemüht, aktuelle und korrekte Informationen zu veröffentlichen. Trotzdem können Fehler passieren oder Informationen unvollständig sein. Falls Sie Vorschläge zur Verbesserung dieses Artikels haben, bedanken wir uns dafür, dass Sie uns diese übermitteln!

Schließen

Empfohlene Unterkünfte

Tipps und weitere Infos