grosser remessee fr
grosser remessee fr

Rundwanderung zu den Remes Seen

Fordernde Bergwanderung durch abwechslungsreiche Landschaften in den Villgrater Bergen.

Um zum Ausgangspunkt unserer Wanderung zu gelangen, fahren wir von Innervillgraten die Hochberg-Straße hinauf bis zum kleinen Parkplatz am Beginn der Forststraße “Kamelisenalm” beim Schettlet-Hof. Dort gehen wir los und folgen der Forststraße (Markierung Nr. 1), die uns bald zur Kamelisenalm führt. Die Kamelisenalm ist ein kleines Hüttendorf, umgeben von einer unberührten Berglandschaft: Hinter uns dichte Wälder, an den Sonnenhängen ausgedehnte Bergwiesen.

Wir folgen weiter der Markierung Nr.1 und es geht immer steiler bergauf, bald endet die Straße und ein enger Steig begleitet uns bergwärts. Über der Waldgrenze finden wir uns in mageren Hochalmwiesen wieder, noch ein Stück hinauf und wir erreichen den höchsten Punkt, die Öwelenke. Nach Überschreitung dieser Passhöhe (2.555 m) geht es leicht abwärts hinüber zu den Remes-Seen. Die beiden Bergseen liegen zu Füßen der Berggipfel Rotes Kinkele und Hochstein.

Als Abstiegsweg wählen wir die Nr. 18 und ab der Abzweigung die Nr. 20. Dieser Abschnitt ist etwas ausgesetzt und führt durch steiniges und teils rutschiges Gelände: Vorsicht, Geduld und Trittsicherheit sind notwendig, um sicher durch diese wilde Landschaft zu gelangen. Bald wird der Weg besser und führt als Höhenpfad durch eine Landschaft aus steilen Hochalmwiesen. Schließlich steigen wir zur Bergletalm ab, von dort aus geht es über eine Forststraße in vielen Serpentinen hinunter ins Tal. Auf etwa 1.830 m Meereshöhe zweigen wir rechts ab, um die Forstweg-Verbindung direkt zum Parkplatz beim Schettlet-Hof zu nehmen (dieser Weg ist nicht markiert). Nach fast 5 Stunden Gehzeit kommen wir so wieder zum Ausgangspunkt zurück.

Autor: AT

Falls Sie diese Wanderung machen möchten, informieren Sie sich bitte vor Ort über die aktuellen Bedingungen!

Ausgangspunkt: Parkplatz bei Schettlet, Innervillgraten Hochberg
Weg: Schettlet - Kamelisenalm - Öwelenke - Remesseen - Bergletalm - Schettlet
Wegweiser: Nr. 1, Nr. 18, Nr. 20, Forstweg nach Schettlet
Weglänge: ca. 12,5 km
Gehzeit: etwa 5 Std.
Höhenunterschied: ca. 850 m
Höhenlage: zwischen 1.740 und 2.555 m ü.d.M.
Erlebt: August 2019

Änderung/Korrektur vorschlagen

Unsere Redaktion ist bemüht, aktuelle und korrekte Informationen zu veröffentlichen. Trotzdem können Fehler passieren oder Informationen unvollständig sein. Falls Sie Vorschläge zur Verbesserung dieses Artikels haben, bedanken wir uns dafür, dass Sie uns diese übermitteln!

Schließen

Empfohlene Unterkünfte

  1. Landhaus Strickenmacher
    Landhaus Strickenmacher
    Ferienwohnungen

    Landhaus Strickenmacher

  2. Appartement Tyrol
    Appartement Tyrol
    Ferienwohnungen

    Appartement Tyrol

Tipps und weitere Infos