Bergtour auf die Zehnerspitze

Das Heiligkreuz-Hospiz bildet den Ausgangspunkt für die Besteigung der Zehnerspitze (3.026 m ü.d.M.) in der Kreuzkofelgruppe.

Die Zehnerspitze (Sas dles Diesc in ladinisch) liegt in den Dolomiten in der Kreuzkofelgruppe, eine das Gadertal beherrschende Berggruppe am Westrand der Fanesgruppe. Die Anfahrt zu dieser Tour erfolgt über das Gadertal und St. Leonhard. Weiter geht es mit dem Sessellift Richtung Heiligkreuz, Ausstieg an der Mittelstation auf 1.841 m ü.d.M. (natürlich kann dieser Weg auch zu Fuß zurückgelegt werden). Von der Mittelstation folgen wir dem Weg Nr. 7 zum Hospiz hinauf, das in einer halben Stunde erreicht ist. Auf 2.045 m ü. M. inmitten des Südtiroler Naturparks Fanes-Sennes-Prags gelegen, handelt es sich dabei um ein Schutzhaus und Gasthof, das bereits 1718 errichtet wurde. Es steht seit einigen Jahrzehnten unter Denkmalschutz.

Weiter geht es in südlicher Richtung, vorbei an den hohen Felsen des Fanesplateaus durch Zirbenwälder und Latschenfelder. Weiter nach rechts bringt uns der Weg bis zum Fels und auf gesichertem Weg über Bänder und Felssporen zu einer Niederung. Nun geht es weiter auf den Kamm, und wir verlassen den Weg Nr. 7. Längs des Grades Richtung Norden erreichen wir die pyramidenförmige Bergspitze. Kurz vor dem Gipfel des Heiligkreuzkofels befindet sich noch eine Abzweigung nach rechts.

Der letzte Abschnitt ist sehr ausgesetzt und verlangt absolute Trittsicherheit und Bergerfahrung, sowie Schwindelfreiheit! Klettersteig-Set von Vorteil. Das Panorama vom Gipfel der Zehnerspitze auf 3.026 m Meereshöhe hat wahrlich einiges an Dolomiten-Prominenz aufzuweisen: Wir sehen die Hohe Gaisl, den Monte Cristallo, die Berggruppe Sorapiss, das Dreigestirn der Tofane, die Marmolata als höchsten Berg der Dolomiten (3.343 m ü.d.M.), die Sellagruppe mit dem Piz Boé, den Langkofel, die Geisler, die Puezgruppe und den Peitlerkofel. Atemberaubend!

Hinweis: Falls Sie diese Wanderung machen möchten, informieren Sie sich bitte über die aktuellen Bedingungen noch einmal vor Ort!

Ausgangspunkt: Heiligkreuz-Hospiz, St. Leonhard im Gadertal
Weg: Mittelstation Seilbahn Heiligkreuz - Heiligkreuz-Hospiz - Heiligkreuzkofel - Zehnerspitze
Wegweiser: 15, 7, 7B
Weglänge: 12 km
Gehzeit: ca. 4 Stunden (Aufstieg), 3 Stunden (Abstieg)
Höhenunterschied: ca. 1.300 m
Höhenlage: zwischen 2.045 und 3.026 m ü.d.M.
Weitere Informationen: Tourismusverein Badia, Tel. +39 0471 839695

Empfohlene Unterkünfte

  1. Alpin Hotel Masl
    Hotel

    Alpin Hotel Masl

  2. Hotel Post - Tolderhof
    Hotel

    Hotel Post - Tolderhof

  3. Hotel Bad Waldbrunn
    Hotel

    Hotel Bad Waldbrunn

  4. Hotel Edelweiss
    Hotel

    Hotel Edelweiss

  5. Hotel Tratterhof
    Hotel

    Hotel Tratterhof

Tipps und weitere Infos