RS schwimmen hund
RS schwimmen hund

Schwimmen mit Hund

Die Naturjuwele Antholzer See, Pragser Wildsee und Toblacher See können Sie auch mit Ihrem Hund entdecken.

Ein Sprung ins kühle Nass in den heißen Sommermonaten erfreut nicht nur Hundebesitzer, sondern auch Vierbeiner. Aber wo in Osttirol und Südtirol, entlang des schönen Pustertales, ist dies möglich? In Schwimmbäder haben Hunde aus Hygienegründen keinen Zutritt, aber einige Seen haben wir gefunden: Antholzer See, Pragser Wildsee und Toblacher See können Sie auch mit Ihrem Hund entdecken.

Schöne Spazierwege führen um die drei Seen herum. Natürlich ist auch hier - neben der Leinenpflicht und der Pflicht zur Entsorgung des Hundekots - der Respekt wichtig: Wenn ein Hund niemanden belästigt oder erschreckt, wird aus einem “geduldet” schnell ein “willkommen”.

Da sich die Verordnungen auch bzgl. des Zugangs zu den Gewässern ändern könnten, bitten wir Sie, sich vor Anreise bzw. Buchung nochmals kurz zu informieren!

Änderung/Korrektur vorschlagen

Unsere Redaktion ist bemüht, aktuelle und korrekte Informationen zu veröffentlichen. Trotzdem können Fehler passieren oder Informationen unvollständig sein. Falls Sie Vorschläge zur Verbesserung dieses Artikels haben, bedanken wir uns dafür, dass Sie uns diese übermitteln!

Schließen

Empfohlene Unterkünfte

Tipps und weitere Infos