Innerprags

Innerprags erstreckt sich bei Schmieden, dem Hauptort der Gemeinde.

Innerprags umfasst den Hauptort der Gemeinde, Schmieden, auf einer Meereshöhe von 1.222 m gelegen. Einen Abstecher wert ist in Schmieden die Filialkirche zum Heiligen Heiland aus dem Jahre 1753. Innerprags erstreckt sich von Schmieden in westliche Richtung, bis nach St. Veit und zählt 140 Einwohner.

Innerprags bietet im Winter einen 3,5 km langen Rundkurs für Langläufer. Weitere Loipen sind in Schmieden, Altprags sowie auf der Plätzwiese zu finden. In der unmittelbaren Umgebung starten auch zahlreiche Skitouren - wer Ski Alpin bevorzugt, der wird in Prags ebenfalls fündig.

Unser Tipp: bei einem Aufenthalt in Prags - in allen Jahreszeiten - ist die Plätzwiese ein absolutes Muss. Egal ob zum Wandern, entspannen oder Biken - das Hochplateau in den Pragser Dolomiten darf keinesfalls fehlen.

Tipps und weitere Infos