Reinbachfälle

Die Reinbach-Wasserfälle in Sand in Taufers sind besonders in den Sommermonaten ein beliebtes Ausflugsziel.

Die Reinbachfälle in Sand in Taufers tragen den Namen des Reinbaches, der sich in der Nähe der Ortschaft mit Pauken und Trompeten die Felswände hinunter stürzt und ein eindrucksvolles Naturszenario darstellt. Er entspringt oberhalb von Rein in Taufers und durchfließt das gleichnamige Tal sowie die Tobel-Schlucht, in welcher die Reinbachfälle auch zu finden sind. Bei Sand in Taufers mündet er - dann schon etwas gezähmter - in die Ahr.

Die bekannten Reinbach-Wasserfälle befinden sich im Ortsteil Winkel - der obere und der mittlere Wasserfall sind ca. 50 m hoch, während der unterste mit etwa 10 m die niedrigste Fallstufe aufweist. Die Wasserfälle sind zu Fuß erreichbar - entweder von Winkel oder von Tobel aus. Entlang dieses Weges befinden sich Stationen, die dem Hl. Franziskus gewidmet sind.

Änderung/Korrektur vorschlagen

Unsere Redaktion ist bemüht, aktuelle und korrekte Informationen zu veröffentlichen. Trotzdem können Fehler passieren oder Informationen unvollständig sein. Falls Sie Vorschläge zur Verbesserung dieses Artikels haben, bedanken wir uns dafür, dass Sie uns diese übermitteln!

Schließen

Empfohlene Unterkünfte

  1. Schwarzenstein
    Hotel

    Schwarzenstein

  2. Gallhaus
    Hotel

    Gallhaus

  3. Hotel Auren
    Hotel

    Hotel Auren

  4. Parkhotel Schachen
    Hotel

    Parkhotel Schachen

  5. designhotel.feldmilla
    Hotel

    designhotel.feldmilla

Tipps und weitere Infos