Maurerberg

Der 2.332 m hohe Maurerberg, oder Lüsner Maurerberg, ist einer der bedeutenden Gipfel der Lüsner Berge.

Der Maurerberg (ital. Monte Muro di Luson) ist als Aussichtsberg ein beliebtes Ziel im Sommer und im Winter. Die Lüsner Berge, die sich in zwei Bergstöcke aufteilen - die Plose und das Hochplateau der Rodenecker Alm - haben nur niedrigere Gipfel, einer von Bedeutung ist der Maurerberg im Südosten der Berggruppe.

Im Sommer startet eine schöne Wanderung von der Würzjochstraße zur Maurerbergalm und weiter zum 2.332 m hohen Gipfel, der im Gadertal als Chi Jus bekannt ist. Die Sicht reicht hier über die Pfunderer Berge und die beliebten Lüsener und Rodenecker Almen und belohnt für den zweistündigen Aufstieg.

Im Winter hingegen ist der Maurerberg das bekannteste Ziel für Skitouren im Lüsner Tal, die leichte Tour startet in Hinterlüsen und führt in 3 Stunden auf den Gipfel.

Änderung/Korrektur vorschlagen

Unsere Redaktion ist bemüht, aktuelle und korrekte Informationen zu veröffentlichen. Trotzdem können Fehler passieren oder Informationen unvollständig sein. Falls Sie Vorschläge zur Verbesserung dieses Artikels haben, bedanken wir uns dafür, dass Sie uns diese übermitteln!

Schließen

Empfohlene Unterkünfte

  1. Hotel Sonnenberg
    Hotel

    Hotel Sonnenberg

  2. Hotel Alpenrose
    Hotel

    Hotel Alpenrose

  3. Hotel Reischach
    Hotel

    Hotel Reischach

  4. Hotel Bühelwirt
    Hotel

    Hotel Bühelwirt

  5. Panoramahotel Huberhof
    Hotel

    Panoramahotel Huberhof

Tipps und weitere Infos