Skigebiet Golzentipp - Obertilliach

Die Obertilliacher Bergbahnen bringen Sie in das kleine Skigebiet bei Obertilliach in Osttirol.

4 Schlepplifte und 1 Gondelbahn bringen Sie bis auf 2.250 m ü.d.M. Ganz neu ist die 10er Gondelbahn, die Sie vom Dorf auf die Connyalm bringt. Im Falle des Falles unterstützt die Beschneiungsanlage Frau Holle. Das kleine Skigebiet ist besonders bei Familien und Skianfängern beliebt.

Hier beginnt der Schneespaß sozusagen vor der Haustüre. Unmittelbar beim Dorf liegen die zwei ersten Schlepplifte, die besonders bei Kindern beliebt sind. Großen Anklang findet auch das Bobo Kinderland, wo Kinder ab 4 Jahren spielend Skifahren lernen können.

Die Loipe ist an die Grenzlandloipe (60 km) angeschlossen und bietet Ihnen eine wunderschöne Umgebung in einem urigen Tal. Wenn Sie eine Rodelpartie bevorzugen, können Sie mit der Gondelbahn hinauffahren, in Conny’s Alm einkehren und dann mit der Rodel, die bei den Obertilliacher Bergbahnen ausgeliehen werden kann, die 6,5 km lange Rodelpiste ins Tal sausen. Viel Spaß!

Saison 2018/2019: 15.12.2018 - 23.04.2019 *
Betriebszeiten: 09.00 - 16.00 Uhr
Höhenlage: 1.434 - 2.248 m ü.d.M.
Pistenkilometer: 15,5 km
(3,5 km leicht - 8 km mittel - 1 km schwer - 3 km Routen)
Aufstiegsanlagen: 5
Weitere Infos: Tel. +43 4847 5300, info@obertilliacher-bergbahnen.com

* Die Daten können je nach Schnee- und Wetterlage variieren!