meransen wanderung zur moserhuette
meransen wanderung zur moserhuette

Wanderung von Meransen zur Moser Hütte

Über das Altfasstal zur 1.937 m hoch gelegenen Moser Hütte bringt uns diese Maiwanderung.

Bei leicht bewölktem Wetter machen wir uns von Außereggen in Meransen auf in Richtung Altfasstal (Markierung Nr. 6). Über die Wiesen am Dorfrand in den Wald führt der Forstweg stets leicht aufwärts. In der Nähe des Parkplatzes Altfasstal können wir auch über den parallel verlaufenden Waldweg spazieren, bis die beiden Wege zusammenführen. Nach fast 5 km zeigt der Wegweiser "Moser Hütte" rechts aufwärts, und wenige Minuten später erreichen wir unser Ziel.

Leider ist die Aussicht heute etwas trüb, aber die Frühlingsblumen auf den Waldlichtungen, allen voran der tiefblaue Enzian, kompensieren das. Wir folgen dem Wegweiser "Meransen", der direkt ins Dorf hinunter führt. Die Wegart und Beschaffenheit variiert: Teilweise läuft der Abstieg über ruppige Waldwege, dann wieder über breite Forstwege. Eine gute Stunde, und wir erreichen wieder den Ausgangspunkt.

Autor: AT

familientauglich Rundtour Schwierigkeit: leicht
  • Ausgangspunkt:
    Meransen (Außereggen)
  • Dauer:
    02:55 h
  • Strecke:
    9,1 km
  • Höhenlage:
    von 1.482 bis 1.922 m ü.d.M.
  • Höhenunterschied:
    +439 m | -439 m
  • Wegweiser:
    6, 15, 16A, 6, 14
  • Ziel:
    Altfasstal, Moserhütte
  • Einkehrmöglichkeiten:
    Moserhütte
  • Empfohlene Jahreszeit:
    Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez

Falls du diese Wanderung unternehmen möchtest, empfehlen wir dir, vor Antritt Informationen über die Wetterbedingungen und die Wegbeschaffenheit vor Ort einzuholen.

Änderung/Korrektur vorschlagen

Unsere Redaktion ist bemüht, aktuelle und korrekte Informationen zu veröffentlichen. Trotzdem können Fehler passieren oder Informationen unvollständig sein. Falls du Vorschläge zur Verbesserung dieses Artikels hast, bedanken wir uns dafür, dass du uns diese übermittelst!

Schließen

Empfohlene Unterkünfte

Tipps und weitere Infos