Wildpark Gustav Mahler

Im Toblacher Wildpark finden Hirsche, Rehe, Luchse, Waschbären und Schneeeulen ein Zuhause.

Zu allen Jahreszeiten einen Besuch wert ist der Wildpark Gustav Mahler in Toblach im Hochpustertal. Ein geräumiges Gehege bietet hier vielen Tieren ein Zuhause: Rehe, Waschbären, Luchse und Hirsche werden hier artgerecht gehalten. Auch Mufflons, Bussarde, Hausschweine und Fasane sind im Wildpark zu finden.

Benannt ist der Wildpark nach dem berühmten österreichischen Komponisten Gustav Mahler (1860-1911), der in Toblach seine Sommerfrische verbrachte. Im Wildpark befindet sich das bekannte Komponierhäuschen von Gustav Mahler, das ebenfalls besichtigt werden kann. Und wenn Sie Hunger haben, dann bietet die Gustav Mahler Stube Pilze, Schlutzkrapfen, Knödel und weitere Köstlichkeiten an.

Öffnungszeiten:
Winter von 09.00 - 16.00 Uhr
Sommer von 09.00 - 18.00 Uhr
Donnerstag geschlossen (außer Hochsaison)

Weitere Informationen:
Tel. +39 0474 972347, info@gustavmahlerstube.com

Empfohlene Unterkünfte

  1. Alpenwellnesshotel St. Veit
    Hotel

    Alpenwellnesshotel St. Veit

  2. Hotel Moritz
    Hotel

    Hotel Moritz

  3. Hotel Santer
    Hotel

    Hotel Santer

  4. Camping Olympia
    Campingplatz

    Camping Olympia

  5. Hotel Cristallo
    Hotel

    Hotel Cristallo

Tipps und weitere Infos