fruehling bei burgstallalm
fruehling bei burgstallalm

Über die Walder Alm zum Ellener Kreuz

Vom Weiler Ellen führt ein Wanderweg hinauf zur Walder Alm und weiter zur Baumgrenze unter dem Astjoch. Hier liegt das Ellener Kreuz, ein schöner Aussichtspunkt über das Pustertal und seine Umgebung.

Das Astjoch, auch als Burgstall bekannt, ist eine der Erhebungen am Hochland der Rodenecker-Lüsner Almen. Die bekanntesten Wege führen von Rodeneck und Lüsen hinauf, doch auch auf der Gadertaler Seite oderhalb von Montal, beim Bergdorf Ellen, beginnt eine Forststraße hinauf zu den Almwiesen. Und genau diese nach Osten gewandte Seite des Bergrückens wollen wir entdecken.

Ausgangspunkt ist der Parkplatz beim Kreuznerhof oberhalb von Ellen, erreichbar über eine Bergstraße ab Montal. Wir folgen dem Wegweiser zur Walder Alm. Die Forststraße führt, stetig leicht ansteigend, durch den Wald hinauf zur Alm auf knapp 1900 m Meereshöhe. Die Alm, die im Frühsommer von blühenden Wiesen umgeben ist, steht Mitte Juni kurz vor der Sommeröffnung. Der Markierung Nr. 67 folgend geht es dann weiter aufwärts durch den Wald bis zur Waldgrenze, wo sich Heidelandschaft und Almweiden bereit machen. Neben der erwachenden Flora begeistert uns die Aussicht auf die umgebende Bergwelt und hinunter ins Tal.

Als Rückweg empfehlen wir dieselbe Route. Alternativ kann man am Forstweg Burgstallalm bleiben, anstatt über den Weg 67 zur Walder Alm zurück zu gehen, und über die Route Nr. 67B zum Ausgangspunkt beim Kreuzner zurück kehren. Dieser Forstweg ist leichter, dafür aber rund 1,5 km länger.

Autor: AT

Falls Sie diese Wanderung machen möchten, informieren Sie sich bitte vor Ort über die aktuellen Bedingungen!

Ausgangspunkt: Parkplatz “Kreuznerhof” oberhalb von Ellen
Weg: Kreuzner - Walder Alm - Ellener Kreuz
Wegweiser: Waldweg “Walder Alm” bzw. Pfad Nr. 67
Weglänge: 5 km (je Richtung)
Gehzeit: etwa 2 Std. Aufstieg, 75 min. Abstieg
Höhenunterschied: ca. 580 m
Höhenlage: zwischen 1.550 und 2.130 m ü.d.M.
Kinderwagentauglich? Ja (Variante Forststrasse)
Wandern mit Hund: geeignet
Erlebt: Juni 2019

Änderung/Korrektur vorschlagen

Unsere Redaktion ist bemüht, aktuelle und korrekte Informationen zu veröffentlichen. Trotzdem können Fehler passieren oder Informationen unvollständig sein. Falls Sie Vorschläge zur Verbesserung dieses Artikels haben, bedanken wir uns dafür, dass Sie uns diese übermitteln!

Schließen

Empfohlene Unterkünfte

Tipps und weitere Infos