Skigebiet Gitschberg-Jochtal

Gitschberg-Jochtal umfasst zwei einzelne Skigebiete, die seit 2011/12 durch eine Goldelbahn mit Glasboden zusammengeschlossen sind.

Gitschberg und Jochtal - so nennen sich zwei bisher getrennte Skigebiete, die seit dem Winter 2011/2012 durch eine Verbindungsbahn zusammengeschlossen sind. Somit bieten sie zusammen 16 Aufstiegsanlagen und 44 Pistenkilometer. Die Skigebiete befinden sich in Meransen und Vals, beide Ortschaften sind erreichbar über Mühlbach am Eingang des Pustertales.

Insgesamt 16 Aufstiegsanlagen, von denen 5 Kabinenbahnen, 4 Sessellife, 5 Skilifte, 1 Kleinskilift und 2 Zauberteppiche, bringen Sie direkt in das Skigebiet Gitschberg Jochtal. Von hier aus genießen Sie einen atemberaubenden 360° Rundblick auf über 500 Gipfel und Berge, welche die Skigebiete umgeben. Über 40 km Pisten, vorwiegend breite und somit auch für Anfänger geeignet, bieten Pistenspass vom Feinsten für Groß und Klein. Ski- und Snowboardlehrer stehen Ihnen hier zur Verfügung.

Entlang der Pisten finden Sie zahlreiche Almhütten und Einkehrmöglichkeiten, in denen Sie sich stärken und einen kleine Pause einlegen können. Und nach einem langen Tag auf den Skiern, gönnen Sie sich abends noch in einem der Aprèski-Lokale ein erfrischendes Getränk und plaudern noch mit Ihren Freunden oder Bekannten, z.B in der Mühle in Vals oder in der Schupfe in Meransen.

Weiters bietet Ihnen das Skigebiet Gitschberg-Jochtal eine Rodelpiste und einen Funpark. Und dank dem Shuttledienst werden Sie im Winter direkt zur Talstation gefahren und brauchen sich nicht um Parkplatzmöglichkeiten kümmern.

Übrigens: im Skigebiet Vals-Jochtal erwartet Sie zudem ein ganz besonderer Dienstag Abend: Tanz der Vampire, Party für Skitourengeher an der Bergstation, ist dann nämlich angesagt. Am Donnerstag hält die Gitschhütte für Skitourengeher länger geöffnet.

Wintersaison 2016/2017: 03.12.2016 - 17.04.2017 *
Öffnungszeiten: 08.30 - 16.30 Uhr
Höhenmeter: 1.307 - 2.498 m.ü.d.M.
Pistenkilometer: 51 km (17 km leicht, 25 km mittel, 9 km schwer)
Aufstiegsanlagen: 6 Kabinenbahnen, 4 Sessellifte, 6 Skilifte
Rodelbahnen: 8 Bahnen (Naturrodelbahnen Rodenecker Lüsner Alm, 2 km / Pfunders, 3 km / Schillingpiste Vals, 1 km / Moserhütte, 4,5 km / Mittelstation Gitschberg, 1,8 km / Jochtal Spinges, 3,5 km / Fane Alm, 1 km / Kunsteisstartbahn Meransen, 0,2 km)
Langlaufloipe: 4 Loipen (Loipe Lobenweg-Bacherhütte, 8 km / Rodenecker Lüsner Almloipe, 15 km / Rundloipe Vals, 7 km / Rundloipe Pfunders, 3 km)
Weitere Informationen: Tel. +39 0472 547113 / 520322, info@gitschberg-jochtal.com

* Die Daten können je nach Schnee- und Wetterlage variieren!

Empfohlene Unterkünfte

  1. Alpin Hotel Masl
    Hotel

    Alpin Hotel Masl

  2. Hotel Tratterhof
    Hotel

    Hotel Tratterhof

  3. Hotel Alpenrose
    Hotel

    Hotel Alpenrose

  4. Hotel Sonnenberg
    Hotel

    Hotel Sonnenberg

  5. Hotel Oberlechner
    Hotel

    Hotel Oberlechner

Tipps und weitere Infos